Es gibt viele verschiedene Arten von Arthritis, aber die bei weitem häufigste Form ist die Osteoarthritis (OA).

Bei normalen Gelenken bedeckt ein festes gummiartiges Material, Knorpel genannt, das Ende jedes Knochens. Der Knorpel bietet eine glatte, gleitende Oberfläche für Gelenkbewegungen und wirkt als Polster zwischen den Knochen. Bei der OA bricht der Knorpel zusammen und verursacht Schmerzen, Schwellungen und Probleme beim Bewegen des Gelenks.

Wer ist betroffen? Kurz gesagt, betrifft es die meisten von uns irgendwann in ihrem Leben!

OA tritt am häufigsten bei Menschen über 65 auf. Häufige Risikofaktoren sind: zunehmendes Alter, Übergewicht, frühere Gelenkverletzungen, Überbeanspruchung des Gelenks und schwache Muskeln.

Knie, Hüften und der untere Rücken sind die am häufigsten betroffenen. Besonders morgends treten Schmerzen und Steifheit auf. Es kommt zu Schwierigkeiten beim Beugen der Gelenke wobei ein Knacken und Knirschen wahrgenommen wird.

Leider gibt es für die OA keine Heilung, da dies ein fortlaufender, degenerativer Prozess ist und nicht rückgängig gemacht werden kann. Es gibt jedoch Möglichkeiten, die Symptome zu lindern, die Mobilität zu verbessern und die Degeneration zu stoppen!

Was kannst du tun?

Das Gehen fördert das Gleichgewicht, die Gelenkbewegung und die Muskelkraft.

Achten Sie auf Ihr Gewicht und bleiben Sie positiv eingestellt.

Vielen unserer Patienten mit Arthritis hilft die Behandlung mit Chiropraktik und Osteopathie sehr.

Vereinbaren Sie einen Termin

965 200 005

Letzte Artikel von Clínica QO

KOPFSCHMERZEN UND MIGRÄNE

Los mareos y el vértigo, son problemas que pueden tener su origen en las cervicales. En Clínica QO nos ocupamos de evaluar la función de la zona cervical, con el fin de dar una solución definitiva al paciente que los sufre.

Hüftprobleme? … Wir können Ihnen helfen!

Dichos dolores, además de que pueden causar malestar y falta de movilidad en el corto plazo, pueden llegar a convertirse en afecciones.

This post is also available in: Spanisch Englisch