Der Ischiasschmerz bezieht sich im Allgemeinen auf Störungen, die den Ischiasnerv betreffen. Der Ischiasnerv stammt von Nervenwurzeln, die aus dem unteren Teil der Wirbelsäule austreten. Diese Wurzeln bilden zusammen den großen Ischiasnerv, der durch das Gesäß, die Oberschenkel und dann zu den unteren Teilen des Beins, des Fußes und der Zehen verzweigt. Aus diesem Grund, können Menschen unangenehme Beinschmerzen, Wadenkrämpfe und Taubheitsgefühle in den Zehen haben.

Der Ischiasschmerz kann durch eingeklemmte Nerven im unteren Rückenbereich verursacht werden. In Clinica QO sehen wir diese Beschwerden fast täglich und erziehlen mit unserer Behandlung häufig sehr gute Ergebnisse,

Bandscheibenvorfälle in der Lendenwirbelsäule können Ischiasschmerzen verursachen. Wenn die Bandscheibenprobleme nicht behandelt werden, können sie sich mit der Zeit verschlimmern und es kann sehr lange dauern, bis eine Heilung stattfindet. Mit der richtigen Pflege Ihrer Wirbelsäule können wir Ihnen helfen, diesen Teufelskreis zu stoppen und Ihren Körper dazu anzuregen sich langsam aber sicher selbst zu heilen.

Vereinbaren Sie einen Termin

965 200 005

Letzte Artikel von Clínica QO

Schwangerschaft

Während der Schwangerschaft verändert sich der Schwerpunkt der Frau, der Körper muss sich ausgleichen und sich an den neuen Zustand, die Gewichtszunahme und die zusätzlichen organischen Veränderungen anpassen. Dies führt zu Spannungen für die Wirbelsäule.

Fibromyalgie

Schlaflosigkeit ist jede Schlafstörung. Die Korrektur dieses Symptoms ist sehr wichtig für die Lebensqualität des Individuums, da Ruhe die Stimmung, den Charakter und die Stimmung des Menschen beeinflusst. außerdem sehr wichtig für die Gesundheit.

Nackenschmerzen

Die Schultern sind abgerundet und es gibt einen „Buckel“, der nicht nur attraktiv ist, sondern auch einen Zustand der Degeneration anzeigt. Die Entzerrung der Halskrümmung (Lordose) beschleunigt auch die Degeneration des Halses (Arthrose) durch falsche mechanische Belastungen der Wirbelsäule.

Lumbalgie

Rückenschmerzen oder Lumbalgie ist ein Begriff, der Schmerzen im unteren Rückenbereich beschreibt. Die chiropraktische und osteopathische strukturelle Behandlung, die wir in Clínica QO anbieten, trägt dazu bei, die Schmerzen bei Kreuzschmerzen zu lindern.

This post is also available in: Spanisch Englisch